Aktuelle News aus Neuengland

Maritime Days auf Cape Cod

2014-04-30

Morgen beginnen auf Cape Cod (Massachusetts), dem beliebten Urlaubsziel einer Neuengland Reise, die alljährlichen "Maritime Days". Für einen Monat lang, steht dann auf der pittoresken Halbinsel alles unter dem Motto der maritimen Vergangenheit. Man kann sich dabei auf diverse themenbezogene Veranstaltungen und Aktivitäten freuen. Beispielsweise werden den Besuchern geführte Kajakexkursionen, nautische Kunstausstellungen oder Walking Tours geboten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit historische Leuchttürme zu besuchen oder Ausstellungen zum Bootsbau anzusehen. Es wird auch einige Live-Musik Acts geben und ein umfassendes Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Ein weiterer Höhepunkt der Maritime Days ist das 18. Cape Cod Maritime History Symposium im Cape Cod Museum of Natural History. In diesem Jahr feiern die Maritime Days bereits ihr 21 jähriges Jubiläum. Wer gerade zu diesem Zeitpunkt einen Neuengland Urlaub verbringt und Cape Cod besucht, kann ebenfalls an den Maritime Days teilnehmen. Nahezu jeder Ort auf der Halbinsel bietet zu diesem Anlass besondere Aktivitäten oder Veranstaltungen, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 
« zurück