Aktuelle News aus Neuengland

Mit dem Polar Express zum „Nordpol“

2013-12-10

In Neuengland werden Märchen wahr und strahlende Kinderaugen größer - genauer gesagt in den White Mountains von New Hampshire. Im Dezember 1995 startete der Polar Express hier zum ersten Mal seine fantastische Fahrt. In Anlehnung an das gleichnamige Buch "Polar Express" von Chris Van Allsberg, hat die "Believe in Books Literacy Foundation" dieses Projekt ins Leben gerufen. Somit findet jedes Jahr aufs Neue in der Vorweihnachtszeit eine aufregende Fahrt mit dem Polar Express zum "North Pole" statt, die Groß und Klein gleichermaßen begeistert. Wer das Buch und den Film liebt, wird davon sicherlich sehr begeistert sein, allerdings ist es auch ein sehr kostspieliges Erlebnis und die Tickets (nur über Verlosung zu erwerben) für die Fahrt sind meistens schon sehr früh ausverkauft.

Der Polar Express startet an ausgewählten Terminen von North Conway und Lincoln. Auf dieser wundervollen Zugfahrt werden die Gäste mit kleinen Geschenken überrascht und nach der Ankunft erwartet sie im North Pole Theater die Aufführung des Stückes "Der Polar Express". Dabei werden die Gäste des Polar Express von Weihnachtselfen und natürlich auch vom Weihnachtsmann höchst persönlich begrüßt. Wer mit dem Gedanken spielt während seiner Neuengland Reise an diesem zweistündigen Polar Express Erlebnis teilzunehmen, sollte also am besten frühzeitig planen.

 
« zurück