Aktuelle News aus Neuengland

Sleigh Ride Weekend auf der Billings Farm

2014-01-16

An diesem Wochenende, vom 18. bis 20. Januar, findet in Woodstock (Vermont) auf der Billings Farm das alljährliche Event "Sleigh Ride Weekend" statt. Die Billings Farm, die noch heute in Betrieb ist und über ein angeschlossenes Museum verfügt, war einst der Wohnsitz von Frederick H. Billings, dem Präsidenten der Nothern Pacific Railway. Heute dient die Farm in erster Linie als Freilichtmuseum und gilt als beliebte Touristenattraktion, dessen Besuch insbesondere während einer Neuengland Reise sehr zu empfehlen ist. Wie der Name der Veranstaltung schon vermuten lässt, geht es dabei u. a. um Schlittenfahrten. Die Besucher haben die Möglichkeit, während einer romantischen Pferdeschlittenfahrt die traumhafte Landschaft, die gekennzeichnet ist durch die Green Mountains, kennenzulernen - pures Winter Wonderland Feeling ist dabei garantiert. Im farmeigenen Besucherzentrum kann man sich dann mit einem hausgemachten heißen Apfelwein aufwärmen. Auf der Farm selbst kann man unterdes mehr über die Tiere die auf der Farm leben erfahren, wie beispielsweise die Jersey-Rinder, die anmutigen Kaltblüter oder die Southdown-Schafe. Ebenso lohnenswert ist eine Besichtigung des urigen Bauernhauses, das noch aus dem Jahr 1890 stammt. Der Eintritt liegt für Erwachsene bei ungefähr $ 14. Wer während seiner Neuengland Reise Vermont besucht, sollte auch in Woodstock unbedingt einen Aufenthalt einplanen. Es lohnt sich wirklich, insbesondere durch die eindrucksvolle Lage in den Green Mountains, welche die knapp 3.000-Seelen Gemeinde zu einem Ganzjahresreiseziel machen.

 
« zurück