- Busreise -

Perlen Neuenglands

8 Tage / 7 Nächte (ca. 1721 km)

Neuengland Busreise - Perlen Neuenglands

Tag 1: Boston

Ankunft in Boston und Begrüßung durch die Reiseleitung. Shuttletransfer zum Hotel, das zentral gelegen ist und sich nahe exklusiver Boutiquen und feiner Restaurants befindet. Am Abend steht der Reiseleiter in der Hotellobby für Gespräche zur Verfügung.

Eine Übernachtung in Boston.

Tag 2: Boston – Portsmouth – Ogunquit (ca. 130 km)

Boston ist eine vielfältige Stadt die vor Leben nur so sprüht. Hier gibt es zahlreiche kulturelle Einrichtungen, Weltklasse Bildungseinrichtungen, Champions aus der Sportbranche und jede Menge Geschichte. Am Morgen kann man während einer Tour die historischen Plätze Bostons erkunden, ebenso wie die architektonisch wertvollen Stadtteile, das Hafenviertel und das benachbarte Cambridge wo MIT und die Harvard University beheimatet sind.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach New Hampshire wo man Portsmouth erkunden kann, ein charmanter Küstenort der zugleich die drittälteste Stadt des Landes ist und zu "Americas Prettiest Towns" zählt. Man lernt hierbei den interessanten Mix aus historischen Gebäuden, kleinen Straßencafés, Kunstgalerien und feinen Boutiquen kennen.

Anschließend geht die Reise weiter nach Ogunquit, das man auch als "beautiful place by the sea" bezeichnet. Hier kann man den Marginal Way erkunden, der entlang der Felsküste führt und dabei traumhafte Panoramen auf das Meer gewährt.

Eine Übernachtung in Ogunquit.

Tag 3: Ogunquit – Mount Washington – Jackson (ca. 238 km)

Am Morgen Fahrt durch die malerischen White Mountains zum Mount Washington. Nach der Ankunft steht eine Fahrt mit der Zahnradbahn auf dem Programm. Diese 10 km lange Rundfahrt beinhaltet den Eintritt für das Mt. Washington Observatory Museum und ungefähr eine Stunde Aufenthalt auf dem Mount Washington, dem höchsten Gipfel im Osten der Vereinigten Staaten.

Eine Übernachtung in Jackson.

Tag 4: Jackson – Lincoln – Manchester – North Adams (ca. 354 km)

Über dem Kancamagus Scenic Byway geht die Fahrt heute durch Franconia Notch, einem bekannten Bergpass. Hier sieht man auch die beeindruckende Schlucht Flume Gorge, mit ihren steilen Steinwänden und den Kaskadenwasserfällen. An manchen Stellen entdeckt man sogar historische überdachte Brücken.

Am Nachmittag Weiterfahrt nach Vermont in die Green Mountains und durch kleine hübsche Dörfer die sich hier befinden. In Manchester bietet sich anschließend ein kurzer Aufenthalt zum Verweilen an bevor es weiter in Richtung der Berkshires geht.

Eine Übernachtung in North Adams.

Tag 5: North Adams – Stockbridge – Plymouth – Sandwich (ca. 347 km)

Heute lohnt sich ein Besuch des Norman Rockwell Museums in Stockbridge. Dieser kleine pittoreske Ort diente dem weltbekannten Künstler Rockwell als Inspiration für eine Vielzahl seiner Werke. Im Anschluss geht die Reise weiter nach Plymouth, das man auch als "America's Hometown" bezeichnet. Dort angekommen, steht eine Besichtigung der Plimoth Plantation und des Plymouth Rock auf dem Programm. Plimoth Plantation ist ein Freilichtmuseum, welches das Leben um 1627 detailgetreu nachstellt. Am Abend kann man sich auf ein typisches Thanksgiving Dinner freuen.

Zwei Übernachtungen in Sandwich.

Tag 6: Sandwich – Provincetown – Sandwich (ca. 188 km)

Fahrt entlang des wunderschönen Schutzgebietes Cape Cod National Seashore nach Provincetown, einer kleinen einzigartigen Künstlergemeinde.

Am Nachmittag besteht die Möglichkeit einer Walbeobachtung und abends wartet mit einem traditionellen New England Lobsterbake schon wieder das nächste Highlight auf die Gäste.

Tag 7: Sandwich – Martha’s Vineyard – Newport (ca. 183 km)

Mit der Fähre geht es heute von Woods Hole zur hübschen Insel Martha's Vineyard. Diese bekannte Insel ist ein beliebtes Ferienziel für zahlreiche Prominente und hochrangige Politiker, darunter auch Clinton und Obama.

Martha's Vineyard hat viele sehenswerte Orte zu bieten, wie beispielsweise Edgartown, Oak Bluffs das für seine "Pfefferkuchenhäuser" bekannt ist, oder die Aquinnah Cliffs von Gay Head. Am Nachmittag geht es mit der Fähre wieder zurück ans Festland, wo die Reise anschließend nach Newport fortgesetzt wird.

Eine Übernachtung in Newport.

Tag 8: Newport – New York City (ca. 281 km)

Der Morgen kann genutzt werden um die Altstadt zu erkunden, mit ihren teilweise sehr alten Sehenswürdigkeiten von denen einige aus dem 15. Jahrhundert stammen. Besonders erwähnenswert ist auch die St. Mary's Church, in der John F. Kennedy Jacqueline Bouvier geheiratet hat.

Newport war das bevorzugte Domizil wohlhabender amerikanischer Familien während der Zeit des Gilded Age. Aus dieser Zeit sind noch heute die prächtigen Herrenhäuser erhalten geblieben - man kennt sie als die sogenannten Newport Mansions. Während einer Tour entlang des Ocean Drive oder Millionaire Row kann man die herrschaftlichen Villen sehen und eines der interessantesten Häuser - das Rosecliff - besuchen. Dieses Herrenhaus diente schon als Filmkulisse und Drehort beispielsweise für "The Great Gatsby" oder "High Society".

Am Nachmittag Weiterfahrt nach New York City. Die Reisegäste werden entweder zum JFK International Airport gebracht oder erreichen am frühen Abend Manhattan.

Tour beinhaltet:

- 7 Übernachtungen mit Frühstück
- 6x Abendessen (inklusive eines traditionellen Thanksgiving Dinners und eines Lobsterbake Dinners)
- Begleitete Gruppenreise im Kleinbus mit professionellem Tour Guide (englischsprachig)
- RT Airport Shuttle Gepäckabfertigung in den Hotels
- Alle Steuern

Inkludierte Attraktionen:

Bostons Freedom Trail, der Marginal Way, die Mount Washington Cog Railway, der Kancamagus Scenic Byway, Flume Gorge, Rockwell Museum, Plymouth Rock, Plimoth Plantation, Cape Cod National Seashore, Walbeobachtung, die "Pfefferkuchenhäuser" von Martha's Vineyard, der Gay Head Light, der Ocean Drive und Millionaire's Row in Newport sowie die Rosecliff Mansion

(mind. 10, max. 25 Personen)

Preis (pro Person)

EZ DZ

27.09.2014         

2.780,00 €     2.065,00 €    
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer

Weitere Informationen

Vorname, Nachname: *
Straße, Nr.: *
Plz. / Ort: *
Telefon: *
Email: *
* Pflichtfelder