Bridgeport

Bridgeport ist die bevölkerungsreichste Stadt Connecticuts und die fünftgrößte Stadt Neuenglands. Ihr enormes wirtschaftliches Wachstum hat sie vor allem der Firma Remington zu verdanken, die bekannt ist für die Herstellung von Waffen und Metalllegierungen. Hier in Bridgeport wurde das erste Restaurant der amerikanischen Fast Food-Kette Subway eröffnet. Die Stadt am Long Island Sound ist aber auch für die Zirkusfamilie Barnum bekannt, dessen Familienoberhaupt im 19. Jahrhundert Bürgermeister von Bridgeport war. Ihm wurde zum Gedenken auch das "Barnum Museum" errichtet. Weitere Museen, Parks, kulturelle Einrichtungen und regelmäßig stattfindende Musik-Events, sorgen für die passende Abwechslung während eines Aufenthaltes in Bridgeport.

Barnum Museum
In Bridgeport befindet sich das Barnum Museum. Dieses zeigt Gegenstände und das Leben des Zirkusdirektors P. T. Barnum. So kann man hier beispielsweise verschiedene farbenfrohe Clown-Kostüme, einen handgeschnitzten Zirkus im Miniaturformat und noch viele weitere Dinge bestaunen.