Hyannis

Hyannis ist das größte Village von Barnstable und vor allem für sein Stadtviertel Hyannis Port bekannt. Hier besitzen sogar die Kennedys ein Haus. Im JFK Hyannis Museum werden Ausstellungen über John F. Kennedys Zeit in Hyannis gezeigt. Hyannis ist heute eine wichtige Touristendestination und wichtiger Verkehrsknotenpunkt für die Fähre nach Nantucket und Martha's Vineyard. Hyannis ist einer der größten Yachthafen auf Cape Cod. Wunderschöne Strände laden zum Verweilen und Entspannen ein. Hyannis ist außerdem gut zum Schnorcheln, Tauchen und Surfen geeignet und somit ist dieses Village die perfekte Destination für Wassersportler. Neben dem JFK Museum lohnt sich auch ein Besuch des Toad Hall Classic Sports Car Museum oder dem Cape Cod Maritime Museum. Ein Spaziergang durch das schöne Hafenviertel darf natürlich nicht fehlen.

John F. Kennedy Hyannis Museum
In Hyannis befindet sich das John F. Kennedy Hyannis Museum, das über eine große Sammlung an Fotografien der Kennedys und ihren Aufenthalt in Hyannis Port verfügt. Des Weiteren kann ein Video über die Familie angesehen werden. Ein Stammbaum und eine Statue sind weitere Exponate. Das Untergeschoss des Museums beherbergt die Hall of Fame der Cape Cod Baseball League.